Micro­cut Maschi­nen: Genau nach Ihrem Bedarf

Die Maschi­ne wird typi­scher­wei­se nach fol­gen­den Kri­te­ri­en auf die Kun­den­an­for­de­rung kon­fi­gu­riert:

  • Seri­en­grös­se
  • Durch­mes­ser­be­reich der Boh­run­gen
  • Tei­le­viel­falt
  • Auto­ma­ti­ons­grad der Zufüh­rung
  • Auf­mass der Boh­rung (Anzahl Bear­bei­tungs­schrit­te)
  • Anfor­de­rung an die End­qua­li­tät der Boh­rung

Micro­cut Maschi­nen: Modu­lar und ska­lier­bar

Die spe­zi­ell für klei­ne Boh­run­gen gefer­tig­ten Maschi­nen sind modu­lar auf­ge­baut und in Bezug auf Boh­rungs­durch­mes­ser und Seri­en­grös­se ska­lier­bar.

Die Anzahl Spin­deln ist abhän­gig von der Seri­en­grös­se, dem Auf­mass oder dem Durch­mes­ser­be­reich.

Micro­cut Maschi­nen: Auto­ma­ti­on inklu­si­ve

Die Maschi­nen sind von Grund auf auto­ma­ti­sier­bar kon­zi­piert und inte­grie­ren das ska­lier­ba­re Tei­le­hand­ling direkt in der Maschi­ne.

Neben dem manu­el­len Bela­den sind fol­gen­de Auto­ma­ti­ons­mög­lich­kei­ten gän­gig:

  • Rund­tel­ler, wel­cher manu­ell bela­den wird und eine Auto­no­mie von bis zu 128 Werk­stü­cken auf­weist
  • Vibra­ti­ons­för­de­rer und Rund­tel­ler
  • Robo­ter und Maga­zi­ne im Maschi­nen­raum inte­griert
  • Bela­den mit exter­nen Auto­ma­ti­ons­zel­len auf 1 oder 2 Rund­tel­ler
  • XY-Tisch als Maga­zin
  • X‑Achse und C‑Achse für Spe­zi­al­an­wen­dun­gen

Micro­cut Maschi­nen: Eine Aus­wahl

Unten­ste­hend sind Pro­spek­te für aus­ge­wähl­te Maschi­nen zu fin­den. Typi­scher­wei­se wer­den die Maschi­nen indi­vi­du­ell nach Kun­den­an­wen­dung kon­fi­gu­riert.

Uni­Bo­re
UB831‑M

Prä­zi­si­ons­hon­ma­schi­ne mit einer Honspin­del und höchs­ter Fle­xi­bi­li­tät bezüg­lich Tei­le­viel­falt zum manu­el­len Bela­den. 

Maschi­ne für die Bear­bei­tung von Boh­run­gen mit Durch­mes­ser:
0.25 — 8 mm

Uni­Bo­re
UB834-S-2C

Hon­ma­schi­ne mit sonic-honing Tech­no­lo­gie für höchs­te Pro­duk­ti­vi­tät

Maschi­ne mit bis zu 4 Honspin­deln und 2 Rund­tel­lern zum voll­au­to­ma­ti­schen Bela­den für Boh­run­gen mit Durch­mes­ser:
0.25 — 8 mm

Micro­Tu­be
1700

Die Lösung für die Innen­be­ar­bei­tung von Niti­nol­roh­ren

Maschi­ne zum Honen von Niti­nol­roh­ren mit Innen­durch­mes­sern 0.8 mm bis 8 mm, Län­gen bis 1700 mm und Wand­stär­ken von 0.1 mm bis 0.3 mm

MicroBo­re
125

Die Bewähr­te: über 120-fach im täg­li­chen Seri­en­be­trieb

Maschi­ne für die Bear­bei­tung kleins­ter Boh­run­gen von
Durch­mes­ser: 0.060 — 0.150 mm

Für tech­ni­sche Aus­künf­te bit­te kon­tak­tie­ren Sie uns.

MicroBo­re
20/50

Für die kleins­ten Boh­run­gen

Maschi­ne für die Bear­bei­tung kleins­ter Boh­run­gen von
Durch­mes­ser: 0.015 — 0.060 mm

Micro­cut Hon­mo­dul: Kom­bi­nier­te Bear­bei­tung

Mit dem Hon­mo­dul MH©cut brin­gen wir unse­re 4.0 Tech­no­lo­gie direkt auf eine Werk­zeug­ma­schi­ne, wie bei­spiels­wei­se eine Hart­dreh­ma­schi­ne und ermög­li­chen so die kom­plet­te End­be­ar­bei­tung in einer Auf­span­nung.

Hon­mo­dul MH-Cut©

Zylin­dri­zi­tät und Rund­heit µm-genau in Serie her­stel­len für Boh­run­gen von
Durch­mes­ser
1 — 4 mm

Check­lis­te für Micro­cut Honing Sys­tem

Mit die­ser Check­lis­te kön­nen wir Ihnen hel­fen her­aus­zu­fin­den, wel­che Lösung ide­al für Sie ist. Wir mel­den uns umge­hend bei Ihnen.